Geha Weißenberger Weihnachtsplätzchen

Geha Weißenberger Weihnachtsplätzchen

GEH0012
Backmischung
500 g
z.Zt. nicht lieferbar


Produktinformationen Geha Weißenberger Weihnachtsplätzchen

Produktbeschreibung:

Diese Packung enthält:
500g Backmischung,

Sie benötigen noch:
- 150g Butter
- 1 Ei


Zutaten:

Weizenmehl, Zucker, Backtriebmittel (Dinatriumdiphosphat, Natriumhydrogencarbonat), Aroma, Salz

Kann Spuren von Milch, Ei, Mandeln und Haselnüssen enthalten.

Nährwerte:

100 g enthalten durchschnittlich:
Energie (kJ)
1505

Energie (kcal)
359

Fett
0,7 g

davon gesättigte Fettsäuren
0,1 g

Kohlenhydrate
80,6 g

davon Zucker
36,4 g

Eiweiß
8,1 g

Salz
0,25 g



Zubereitung:

Backmischung, Butter und Ei zu einem glatten Teig verkneten und kühl stellen. Er rollt und sticht sich dann besser aus.
Sollen die Plätzchen nichtanderweitig verziert werden, bestreicht man sie nach dem Ausstechen mit Kondensmilch. So erhalten sie gleich mit dem Backen einen schönen Glanz.

Backtemperaturen:
Elektroherd: 180 °C
Heißluftherd: 160 °C,
Gasherd: Stufe 3

Backzeit: ca. 10-15 Minuten

Rezeptvorschlag:

Marzipan-Frucht-Sterne
zusätzlich wird benötigt: 200g Marzipanrohmasse, 90g Frutta-Mix, 1 Ei
Backmischung, Butter und 2 Eigelb zu einem glatten Teig verkneten und kühl stellen. Danach ausrollen und Sterne ausstechen. Die Marzipanrohmasse mit den 2 Eiweiß zu einer geschmeidigen Masse verrühren, in einen Spritzbeutel oder Tortenspritze füllen und einen Kranz auf die Sterne spritzen. In die Mitte eine Löffelspitze Frutta-Mix (4-5 Würfel) geben und im vorgeheizten Backofen abbacken.

Münchner Weihnachtssternchen
zusätzlich wird benötigt: 2EL Rum oder Weinbrand, abgeriebene Zitronenschale, Zucker- oder Schokoladenglasur und nach Belieben Plätzchenschmuck
Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und kühl stellen. Danach ausrollen und Sternchen ausstechen. Jeweils mit einer kleineren Sternchenform oder rund das Mittelstück ausstechen, die Sterne auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit Kondensmilch bestreichen und im vorgeheizten Ofen abbacken. Die Sternringe können dann beliebig mit Zucker- oder Schokoladenglasur und Plätzchenschmuck verziert werden.

Nugat-Müsli-Sterne
zusätzlich wird benötigt: 200g Nussnugat, 200g Schoko-Müsli, 50g dunkle Kuchenglasur
Teig wie angegeben zubereiten, ausrollen, Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit Kondensmilch bestreichen und im vorgeheizten Ofen abbacken. Nussnugat im Wasserbad schmelzen und das Müsli unterheben. Einen gehäuften Moccalöffel der Masse auf die noch warmen Kekse geben und abkühlen lassen. Die dunkle Kuchenglasur im Wasserbad schmelzen und damit dünne Striche auf die Kekse ziehen. Dadaurch wird das Nugat-Müsli-Häufchen zusätzlich auf den Keksen gehalten.



Quelle: Produktverpackung (falls nicht anders angegeben)

Hersteller

Geha Mühlen GmbH & Co. Produktions KG
02627 Weißenberg

Geha Weißenberger Weihnachtsplätzchen mit einem Freund teilen




Bestellen Sie sich Geha Weißenberger Weihnachtsplätzchen Backmischung, 500 g gleich jetzt!